Freund/innen dieses Blogs

celestinchen, Reisetipps, Unsere Fenster, das tigerchen, billi, Liebes Tagebuch!, flower, Andrijana-Sanja, indian, [untitled], hexe83, irland1976, mishu,
(Der/Die Besitzer/in dieses Blogs hat diese User/innen zu ihren Freund/innen gemacht.)
Andrijana-Sanja, Hier bloggt die Braut, billi, , , , griechenland, hexe83, , indian, irland1976, the black room, nadinina, das tigerchen,
(Diese User/innen haben diesen Blog in die Liste ihrer Freund/innen aufgenommen.)

Letzte stories

SCHÖN!!!!!!!!!!!

Ich hab grad gesehen, dass Du online bis... indian,2015.08.08, 08:48

Liebe Biggtat!

Hallo, sag mal wo bist Du denn zu finden... indian,2012.02.14, 13:30

Liebe Biggtat!

Bin wieder über einen deiner Kommen... singbiene,2011.12.22, 12:30

Liebe Biggtat!

Ach ist das schön Dich zu lesen, fr... indian,2011.10.19, 19:23

Liebe Biggtat!

Wo bist denn immer? glg indian indian,2011.05.03, 12:04

Liebe Biggtat!

Hallo, wie schön Dich zu lesen, fre... indian,2011.01.14, 09:19

Liebe biggtat!

Ich wünsche Dir ein gutes neues Jah... indian,2010.12.31, 11:07

Liebe Biggtat!

Wo bist Du denn immer? Ich hoffe Dir geh... indian,2010.12.08, 19:13

Kalender

Oktober 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 
 

Suche

 

Aktuelle Blogs


    marieblue (Aktualisiert: 15.10., 13:40 Uhr)
    passionflo... (Aktualisiert: 15.10., 11:09 Uhr)
    espresso14... (Aktualisiert: 12.10., 21:36 Uhr)
    Tesas Blog (Aktualisiert: 10.10., 11:40 Uhr)
    Geschichte... (Aktualisiert: 3.10., 11:39 Uhr)
    kampfdembu... (Aktualisiert: 1.10., 23:08 Uhr)
    keinmausal (Aktualisiert: 1.10., 22:57 Uhr)
    cora...der... (Aktualisiert: 30.9., 23:05 Uhr)
    angi (Aktualisiert: 26.9., 11:06 Uhr)
    LILI (Aktualisiert: 23.9., 22:42 Uhr)
    GeDankeNlo... (Aktualisiert: 22.9., 16:06 Uhr)
    lisselka (Aktualisiert: 22.9., 14:03 Uhr)
    Black Blog (Aktualisiert: 18.9., 00:05 Uhr)
    Hallo! (Aktualisiert: 17.9., 23:54 Uhr)
    Lieblingsm... (Aktualisiert: 15.9., 13:35 Uhr)
    Grauzone (Aktualisiert: 13.9., 07:22 Uhr)
    ercabi (Aktualisiert: 13.9., 07:19 Uhr)
    soul (Aktualisiert: 13.9., 07:16 Uhr)
    dino (Aktualisiert: 13.9., 07:13 Uhr)
    wasserfee (Aktualisiert: 13.9., 07:08 Uhr)
    MartinasFo... (Aktualisiert: 12.9., 11:55 Uhr)
    hannah17 (Aktualisiert: 11.9., 11:38 Uhr)
    CoraLino u... (Aktualisiert: 10.9., 11:36 Uhr)
    guinea_pig... (Aktualisiert: 29.8., 19:57 Uhr)
    sandra38 (Aktualisiert: 23.8., 21:19 Uhr)
    Melissa 13 (Aktualisiert: 17.8., 22:50 Uhr)
    Prinzessin (Aktualisiert: 8.8., 15:05 Uhr)
    Lies und (... (Aktualisiert: 31.7., 16:09 Uhr)
    Little mer... (Aktualisiert: 25.7., 06:57 Uhr)
    fallowtheh... (Aktualisiert: 5.7., 09:23 Uhr)
    eliza (Aktualisiert: 1.7., 06:43 Uhr)
    mary76 (Aktualisiert: 16.6., 08:51 Uhr)
    hoffnung (Aktualisiert: 12.6., 20:48 Uhr)
    indian (Aktualisiert: 12.6., 20:45 Uhr)
    theoneando... (Aktualisiert: 12.6., 20:35 Uhr)
    MacGregor (Aktualisiert: 22.5., 12:20 Uhr)
    transakt (Aktualisiert: 15.5., 21:24 Uhr)
    Millicent (Aktualisiert: 13.5., 22:59 Uhr)
    mishu (Aktualisiert: 13.5., 22:31 Uhr)
    TinasWelt (Aktualisiert: 9.5., 16:32 Uhr)
    Probier da... (Aktualisiert: 9.5., 16:29 Uhr)
    Libelle (Aktualisiert: 9.5., 15:38 Uhr)
    Mamarosa (Aktualisiert: 7.5., 11:32 Uhr)
    souls Neua... (Aktualisiert: 1.4., 08:01 Uhr)
    Carina Obw... (Aktualisiert: 30.3., 15:25 Uhr)
    fulmi (Aktualisiert: 16.3., 20:28 Uhr)
    malou001 (Aktualisiert: 13.3., 19:27 Uhr)
    sivi84 (Aktualisiert: 11.3., 00:03 Uhr)
    Motorradto... (Aktualisiert: 5.3., 12:14 Uhr)
    Nadine (Aktualisiert: 3.3., 11:05 Uhr)
Mittwoch, 24.06.2009, 20:34

Im letzen halben Jahr ist mir was komisches passiert!

Es geht um einen Mann, den ich sehr gern habe.
Vielleicht ist er ja die Liebe meines Lebens.

Einmal sagte er, keine Ahnung, wovon die Rede war:

"Ich brauche für alles so lange!"

Auf einmal wird mir ganz warm ums Herz und irgendwas sagt mir:" Lass ihm Zeit!"

War das eine Eingabe vom Universum?

Was haltet ihr davon?

Kann man daran glauben?

Irgendwie eine mysteriöse Geschichte!


Außerdem machte ich im letzten halben Jahr eine Erfahrung mit einer Wahrsagerin. Ich fragte sie, wie es in der Liebe weitergeht, und wann der Richtige für mich kommen wird! Sie sagt dann. "Da gibt es doch schon jemanden, den du sehr ins Herz geschlossen hast und der dich auch sehr gern hat!" Aber der braucht noch Zeit und ich soll ihm die lassen, und ich soll das über die Freundschaft machen, es wird sich DEFINITIV lohnen!

Auch mysteriös, dass sie das gesehen hat! Ich hab gar nichts erwähnt!

Habt ihr auch schon mal solche Erfahrungen gemacht?
Bin schon gespannt auf eure Kommentare.


Montag, 22.06.2009, 20:46

Wiedermal ein kleiner Gruß von mir! :-)


Sonntag, 15.02.2009, 19:12

Heute gibt es ein paar Winter-Impressionen!

Von der Schweiz, und vom Salzburger Gaisberg!


AUF DEM WEG ZUM JUNGFRAUJOCH



DAS IST DER KLAUSI



DAS IST "MEIN" HAUS IN WENGEN



Auch in der Schweiz ist nicht überall Schnee!
Am Brienzer See in der Nähe von Interlaken!




Auch in Luzern hatte es keinen Schnee






Aber am Gaisberg in Salzburg schon!

Viel Spass beim Bilder schauen! :-)


Dienstag, 11.11.2008, 20:19

Diesmal gibt es letzte Grüße vom Herbst!
Weil morgen soll ja der Winter kommen!

Die Fotos stammen aus Seefeld in Tirol!
Dort solls morgen schneien!





Bäume spiegeln sich im Wildsee





Der Wildsee bei Seefeld


Blick auf den Ort






Die Eichhörnchen beim Wildsee waren ganz zutraulich!
Die liesen sich sogar unterm fressen fotografieren!

Die waren so frech und haben sich das Vogelhäuschen ausgeliehen! Da waren die Vögel aber nicht erfreut und haben ganz viel mit den Eichhörnchen geschimpft! Aber die haben sich nicht davon abbringen lassen!


Mittwoch, 05.11.2008, 09:17

Hallo!

Für den heutigen Tag gibt es was lustiges!


http://de.youtube.com/watch?v=eq0D4FLNUww


Ich find das soo witzig!


Wünsche euch einen wunderschönen Herbsttag!
Geniesst die Sonnenstrahlen!


Mittwoch, 29.10.2008, 22:43

Diese Fotos sind Eindrücke unserer National-Feiertags-Wanderung zum Spiegelsee in der Dachstein-Tauern-Region in der Steiermark!




Da sieht man wiedermal wie schön es in Österreich ist!

Versuch mit meiner Kamera ein schwarz-weiß Foto zu machen:



Am Abend, der vom Sonnenuntergang rote Dachstein!

Das wird wohl die letzte Wanderung für dieses Jahr gewesen sein! Jetzt kommt in den Bergen wieder der Schnee! Leider!

Von mir aus könnte es so herbstlich bleiben!


Sonntag, 19.10.2008, 21:33

PATAGONIEN - SÜDAMERIKA-RUNDREISE

14 TAGE/12 NÄCHTE, HOTELS UND HOSTERIAS, ÜF - inkl. Flug ab/bis Wien, Graz, Linz, Salzburg oder Innsbruck, Inlandsflüge, Besichtigungen und Eintritte!

Termine: 05.03.09 - 18.03.09 12.03.09 - 25.03.09


Leistungen
Inklusivleistungen:

+ Linienflug (Economy Class) mit Lufthansa ab/bis Wien, Graz, Linz, Salzburg oder Innsbruck via Frankfurt nach Buenos Aires und retour von Santiago de Chile via Sao Paulo und Frankfurt
+ Inlandsflüge Buenos Aires - El Calafate, Punta Arenas - Puerto Montt und Puerto Montt - Santiago de Chile
+ Flughafentaxen und Sicherheitsgebühren (derzeit ca. EUR 390,- p. P.)
+ 12 x Übernachtung in Hotels und Hosterias (landestypische Unterkunftsart) der Mittelklasse lt. Reiseverlauf
+ Unterbringung im Zimmer mit Bad/Dusche und WC
+ Verpflegung: Frühstück
+ Alle Transfers, Ausflüge, Eintritte und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
+ Örtliche deutschsprachige Reiseleitung

Preis/Person und Aufenthalt Doppelzimmer Einzelzimmer
Patagonien-Rundreise € 3.799,-



Ihr Reiseziel
Entdecken Sie Patagonien - das Naturparadies von Argentinien und Chile. Neben Metropolen wie Buenos Aires oder Santiago de Chile erwarten Sie atemberaubende Gletscher und Seen, der Nationalpark Torres del Paine - das bekannteste Symbol Chiles - und Vulkane, die in der Ferne in den Himmel ragen.

Reiseverlauf
Tag 1: Flug nach Buenos Aires/Argentinien. Ankunft am Abend, Begrüßung durch die deutschsprachige Reiseleitung und Transfer zum Hotel.


Tag 2: Halbtägige Stadtrundfahrt durch das Zentrum von Buenos Aires, auf der Prachtstraße Avenida de Mayo und durch das Tango-Quartier San Telmo nach La Boca.



Tag 3: Am Vormittag Stadtrundfahrt durch den Norden von Buenos Aires. Besuch des Rosengartens mit dem künstlich angelegten See. Über die breite Libertador Avenue geht es nach Recoleta, wo der Recoleta-Friedhof besucht wird. Am Nachmittag Ausflug zum Tigre- Delta, wo eine 1-stündige Bootsfahrt auf dem Programm steht. Das Tigre-Delta ist das bedeutendste und beliebteste Naherholungsgebiet für die Einwohner der Metropole. Rückkehr über die Pan Americana-Straße. Am Abend Besuch einer Tango-Show.

Tag 4: Transfer zum Flughafen und Flug nach El Calafate am Südufer des Lago Argentino, einem typischen Gletschersee der patagonischen Anden. El Calafate ist der Ausgangspunkt für die Erkundung des Nationalparks "Los Glaciares".


Tag 5: Ganztagesausflug zum Perito Moreno-Gletscher, welcher durch seine einmalige, spektakuläre Form die Hauptattraktion des gesamten Parks ist. Zeit zur freien Verfügung, um sämtliche Aussichtsplattformen in Ruhe zu besuchen.

Tag 6: Fahrt zur chilenischen Grenze Cerro Castillo, wo Bus- und Reiseleiter gewechselt werden. Anschließend führt die Route in den "Torres del Paine"-Nationalpark, welcher nach drei, steil in den patagonischen Himmel ragenden Granitspitzen benannt wurde und wahrscheinlich das bekannteste Symbol Chiles ist.




Tag 7: Ausführliche Rundfahrt durch den "Torres del Paine"-Nationalpark und Bootsfahrt am bezaubernden Gletschersee Grey. Am Abend Transfer nach Puerto Natales mit Stopp bei der "Milodon-Höhle".

Tag 8: Am Vormittag Fahrt nach Punta Arenas. Am Seno de Otway wird an der gleichnamigen Pinguinkolonie gehalten. Danach Weiterfahrt nach Punta Arenas und Panorama-Stadtrundfahrt.



Tag 9: Transfer zum Flughafen und Flug nach Puerto Montt, wo nach der Ankunft eine City-Tour am Programm steht. Danach Transfer zum Hotel in Puerto Varas.

Tag 10: Die Fahrt führt entlang der Uferstraße des Llanquihue-Sees mit Ausblick auf die Vulkane Osorno und Calbuco. Halt bei den beeindruckenden Saltos de Petrohue, einer Ansammlung von Stromschnellen und Wasserfällen, Fahrt zum "Allerheiligen See", der von dichtem Regenwald umrundet ist. Am Nachmittag Fahrt in das Städtchen Frutillar.

Tag 11: Transfer zum Flughafen und Flug nach Santiago de Chile. Im Rahmen der Stadtrundfahrt lernen Sie sowohl die historischen als auch modernen Sehenswürdigkeiten Santiagos kennen.



Tag 12: Auf dem Weg nach Valparaíso Fahrt durch das Weintal Casablanca. Besuch eines Weingutes mit Verkostung. Weiterfahrt in die Stadt Valparaíso mit dem ältesten Hafen Chiles und Stadtrundfahrt. Hoch über der Stadt sieht man eine fantastische Ballung von bunt gestrichenen Häusern. Weiterfahrt entlang der Küste zu den Stränden von Vina del Mar. Gegen Abend Rückkehr nach Santiago.

Tag 13: Am Vormittag Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Tag 14: Ankunft und individuelle Heimreise.


Nicht inkludiert: Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Speisen und Getränke, die nicht im Reiseprogramm erwähnt sind.
Zur Einreise benötigen Sie den bei Ausreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass.
Für ausländische Staatsbürger gelten möglicherweise besondere Einreisebestimmungen, sie sind selbst für die zeitgerechte Visumbesorgung verantwortlich.
Wir empfehlen Rücksprache mit dem Hausarzt bzw. Tropeninstitut bezüglich allfällig benötigter Impfungen.
Programmänderungen aufgrund örtlicher Gegebenheiten vorbehalten.


Einreisebestimmung/Visum:
Österreichische Staatsbürger benötigen zur Einreise den bei Ausreise noch mind. 6 Monate gültigen Reisepass. Nicht österreichische Staatsbürger sind selbst für die rechtzeitige Besorgung des Visums verantwortlich.

Land/Region:
Argentinien: Republik im Süden Südamerikas, der achtgrößte Staat der Erde und der zweitgrößte des Kontinents; Hauptstadt ist Buenos Aires - das Zentrum eines der größten Ballungsräume auf dem amerikanischen Kontinent und eines seiner größten Kulturzentren, in dem unter anderem der Tango seinen Ursprung hat. El Calafate liegt am Südufer des Lago Argentino, eines typischen Gletschersees der patagonischen Anden. Er bedeckt mit seinem milchig trüben Gletscherwasser eine Fläche von etwa 1.600 km2 und ist somit der größte See Argentiniens und der drittgrößte Lateinamerikas. El Calafate beherbergt etwa 3.000 Einwohner und ist der Ausgangspunkt für die Erkundung des Nationalparks "Los Glaciares".
Chile: Staat im Südwesten Südamerikas. Das Land grenzt im Westen und Süden an den Pazifischen Ozean, im Norden an Peru, im Nordosten an Bolivien und im Osten an Argentinien. Hauptstadt ist Santiago. Puerto Montt ist die Hauptstadt des Seengebietes und wurde 1853 von deutschen Siedlern an der Stelle eines Dorfes der einheimischen Mapuche-Indianer gegründet.


Zeitdifferenz:
Argentinien: MEZ - 3 h
Chile: MEZ - 5 h
Währung:
Argentinien: 1 argentinischer Peso (ARS) = 100 Centavos; 1,- EUR = ca. 4,32 ARS
Chile: Chilenischer Peso (CLP); 1,- EUR = ca. 744,8 CLP


Geldwechsel:
Argentinien: Devisen dürfen beschränkt eingeführt werden. Euro werden von argentinischen Wechselstuben problemlos gewechselt, lokale Banken sind dagegen im Devisenwechsel an Touristen nicht tätig. Mit österreichischen Kredit- und EC-Karten kann in der Regel an Geldautomaten (mit Maestro-Funktion) Bargeld in Landeswährung abgehoben werden, allerdings besteht bei vielen Bankomaten ein Limit von dzt.300,-- Pesos pro Transaktion. Reiseschecks stoßen immer wieder auf Schwierigkeiten und werden nur von Wechselstuben eingelöst. Es empfiehlt sich ebenfalls die Mitnahme von US Dollar in bar oder Kreditkarten (für größere Hotels und Restaurants). Mit Einschränkungen kann in den meisten Restaurants und Hotels etc. mit Kreditkarten bezahlt werden.

Chile: Devisen dürfen unbegrenzt ein- und ausgeführt werden. Es empfiehlt sich die Mitnahme von US-Dollar in bar. Kreditkarten werden allgemein akzeptiert (vor allem Visa und Mastercard, aber auch American Express). Weiters können mit Bankomatkarten (Maestro-Funktion) täglich bis zu CLP 200.000,00 bar behoben werden.
Gesundheit: Aufgrund der hygienischen Verhältnisse entspricht die Lage in den öffentlichen Krankenhäusern nicht dem europäischen Standard. Die Lage in den Privatkliniken ist besser. Die Versorgung mit Medikamenten ist zufriedenstellend.

Impfungen: keine vorgeschrieben. Abgesehen von einem Basisschutzprogramm für alle Reisenden (Diphtherie/Tetanus/Polio, Hepatitis A und B, Typhus),


Klima: Die Jahreszeiten sind gegenüber Europa um 6 Monate verschoben, der Winter entspricht demnach dem europäischen Sommer und umgekehrt.
Argentinien: Die Tagestemperaturen betragen in Buenos Aires im März zwischen 17 - 26° C.
Chile: Die Tagestemperaturen betragen in Santiago de Chile im März zwischen 10 - 27° C. Chile ist ein sehr trockenes Land mit nur wenigen und oft geringen Niederschlägen.


ABER ICH HAB NICHT SO VIEL GELD!!!


Freitag, 03.10.2008, 21:43

Heute auf SAT 1!

Wer mag den Film auch so gern wie ich??


Dienstag, 30.09.2008, 19:00

Spät aber doch die Eindrücke unseres Korfu-Urlaubs.

Am ersten Tag fand ich bereits meine Traum-Villa, die sich gleich gegenüber von unserem Hotel befand, also konnte ich jeden Tag einen Blick darauf werfen!



Der Blick von unserem Hotel-Strand auf die Berge




Das Sissi-Schloss in Achillion, Nähe Korfu-Stadt besuchten wir am dritten Tag bei einer Insel-Rundfahrt. Wir waren beeindruckt!



Der Ausblick auf die Insel vom Garten des Sissi-Schlosses aus



Blick auf die Bucht von Paleokastritsa



Das "blaue Auge" bei einer Fahrt in die Grotte



Blick auf Korfu-Stadt, der Hauptstadt Korfus von der Festung aus




Gässchen in Korfu-Stadt



Sonnenuntergang am Hotel-Pool





Die Festung von Korfu-Stadt




Mini-Kreuzfahrt auf die Insel Paxos....






....und auf das griechische Festland




Rückflug nach Österreich




Donnerstag, 25.09.2008, 23:51

Hallo Mädels,

was sagt ihr zur schwarz/gelben Rutsche?

Findet ihr die gefährlich oder nicht?

Die Auflösung schreibe ich euch nächste Woche!

Bin schon gespannt auf eure Kommentare!